Bondage Kleider meets Red Hair

Was ist Bondage?

Der aus dem Englischen stammende Begriff Bondage [ˈbɒndɪdʒ] bedeutet unter anderem Unfreiheit oder Knechtschaft und bezeichnet innerhalb der BDSM-Szene Praktiken zur Fesselung oder Einschränkung der Bewegungsfreiheit. Das Ziel ist überwiegend die sexuelle Stimulation; es gibt allerdings Sonderformen, bei denen das Bondage aus ästhetischen oder anderen Gründen eingesetzt wird. Der selten verwendete Ausdruck Vincilagnia(aus dem Lateinischen: vincio, „ich fessele“ und dem Altgriechischen: λαγνεία (lagneia), „Wollust“) bezeichnet die sexuelle Erregbarkeit durch Restriktionen oder Fesselungen.

Quelle: wikipedia.de

Anmerkung

Oben genannter Text ist nicht 1:1 mit den Kleidern zu setzen jedoch sind die Kleider von einem ähnlichen Prinzip und werden sowohl Zuhause wie auch auf Partys getragen.

In diesem Fall sind die Kleider von Mademoiselle Cici Design erstellt getragen werden diese von Cici. Herzlichen Dank für den Einblick in eine andere Mode Welt.

Kontakt könnte Ihr mit uns über das Kontaktforumlar hier auf der Seite, über info@gotzmann.ch oder über +41 76 559 00 95 mit uns aufnehmen. Wir beraten euch gerne um mit euch zusammen eure Idee und Vorstellung umsetzen zu können.

Neu: unser Shop ist Online www.starsticker.ch (Aufkleber, Bilder, Fotoshootings, Workshops und Kleider )

Folgt uns auch auf Facebook und Instagram

Senden Sie uns eine E-Mail

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.